1815
paged,page-template,page-template-blog-large-image,page-template-blog-large-image-php,page,page-id-1815,page-parent,paged-6,page-paged-6,theme-eden,et_divi_builder,eden-core-1.0.4,woocommerce-no-js,eden-theme-ver-3.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,show_loading_animation,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive,et-pb-theme-eden,et-db,et_minified_js,et_minified_css

Blog

Rheinsperre verhindert Ölfracht

. Die Rheinschiene ist einer der wichtigsten Transportwege in Deutschland. Unter anderem sie die wichtigste Transportroute für die Versorgung von Raffinerien im Westen und Süd-Westen Deutschlands mit Rohöl. Aber auch zur Verteilung von den erzeugten Produkten wie Heizöl, Benzin und Diesel. So blicken die Raffineriebetreiber in...

Wie lange ist Heizöl haltbar?

. Brennstoff bleibt oft länger im Tank Mit dem Schnee schmilzt am Ende des Winters auch der Vorrat in vielen Heizöltanks dahin. Und in vielen Häusern wird es Zeit, das Energielager wieder aufzufüllen. Dabei ist der Tank in der Regel nie ganz leer und wird mit frischer...

CO2-Abgabe und hohe Rohölpreise verteuern Heizöl im Januar

. Seit Jahresbeginn ist Heizöl ein gutes Stück teurer geworden. Dafür gibt es mehrere Gründe: zum einen verteuern die CO2-Abgabe und die wieder auf 19 Prozent gestiegene Mehrwertsteuer, zum anderen sind die börsengehandelten Rohölpreise seit November 2020 stetig gestiegen und mittlerweile wieder fast auf Vor-Coronaniveau angekommen. CO2-Abgabe...

Neues Jahr, neue Vorschriften: CO2-Bepreisung und Co.

. Was ändert sich für Hauseigentümer 2021 Mit jedem Jahreswechsel ändern sich einige Vorschriften und Regeln. Auch für Hauseigentümer gibt es ab Januar 2021 wieder neues zu beachten. Das Institut für Wärme und Mobilität (IWO) hat wichtige Informationen zusammengetragen. Mit Beginn des Jahres 2021 wird es eine CO2-Bepreisung...

Rohölbestände mit starkem Rückgang

. Das DOE (Department of Energy – Das amerikanische Energieministerium) hat gestern die wöchentlichen Bestandszahlen veröffentlicht. Hieraus zeigt sich der Wochentrend der Rohölnachfrage und es wird Aufschluss über den Brennstoffverbrauch gegeben. Rohöl wurde weitaus deutlicher nachgefragt, als von Analysten erwartet und hat die Ölbörsen gestützt. Rohölexporte stützen...

Ölpreise steigen und steigen

. Die börsengehandelten Rohölpreise sind auch in dieser Woche wieder ein gutes Stück geklettert, obwohl die Coronalage weltweit alles andere als entspannt ist. Doch die Händler an den Ölbörsen sind überzeugt davon, dass die Ölnachfrage sich mittelfristig stabilisieren wird und setzen weiter auf steigende Preise. Der...