-1
archive,tag,tag-heizoel,tag-303,theme-eden,eden-core-1.0.4,woocommerce-no-js,eden-theme-ver-3.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,show_loading_animation,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Heizöl Tag

EU-Embargo gegen russische Mineralölprodukte tritt in Kraft

. Am 5. Februar tritt der zweite Teil des im Mai 2022 beschlossenen EU-Embargos gegen russisches Öl in Kraft. Betroffen sind nun raffinierte Mineralölprodukte und damit in erster Linie Diesel-Importe. Für die Mineralölbranche ergeben sich daraus zusätzliche logistische Herausforderungen. Darauf weist der en2x – Wirtschaftsverband Fuels...

Energiesparen im Winter ohne Schimmelgefahr: So geht’s

. Die Räume nicht komplett auskühlen lassen Alle wollen und müssen derzeit Energie sparen. Für die meisten Menschen bedeutet das, weniger und gezielter zu heizen. Schließlich spart jedes Grad, auf das wir verzichten, sechs Prozent Energie. Doch die Temperatur sollte gerade jetzt im Winter nicht zu stark...

Preisstatistik: Ordentlicher Preisnachlass zum Wochenstart

. Noch letzte Woche sah es so aus, als wäre die Zeit der deutlichen Preisabschläge vorbei. Doch umfangreiche Gewinnmitnahmen an den internationalen Ölbörsen sorgen am heutigen Montag für klare Nachlässe und so kostet Heizöl die Verbraucherinnen und Verbraucher heute im Durchschnitt fast 4,50 Euro weniger als...

Preisstatistik: Heizöl startet teurer in die neue Woche

. Die Zeit der deutlichen Preisabschläge scheint erst einmal wieder vorbei zu sein und so müssen Verbraucherinnen und Verbraucher sich zu Beginn der neuen Woche auf durchschnittliche Preisaufschläge von gut 80 Cent im Vergleich zu Freitag gefasst machen. Insgesamt ist der Heizölpreis im Bundesdurchschnitt nicht mehr...

Ölbörsen mit hohen Preisschwankungen – Preise zum Wochenende wieder teurer

. Die Volatilität an den Ölbörsen setzt sich in dieser Woche fort, da die Marktteilnehmer auf Richtungssuche durch verschiedene Unsicherheitsfaktoren navigieren. So bleibt die Aussicht auf eine robuste Nachfrageerholung in China ein stützender Faktor, während gleichzeitig die globale Konjunkturentwicklung immer wieder Grund zur Sorge gibt. Rezessionsangst vs....

An oder aus? So heizen Sie während des Urlaubs effizient

Berlin (ots) Die richtige Heiztemperatur spart Energiekosten und schützt die Heizungsanlage. Wer mit Flüssiggas heizt und die Heiztemperatur optimal senkt, kann bei einem zweiwöchigen Weihnachtsurlaub rund 50 Euro sparen. Ist die Heizung ausgeschaltet, drohen bei Minustemperaturen Frostschäden. Eine Raumtemperatur unter 14 Grad begünstigt Schimmel. Weihnachten ist Reisezeit:...

Im Heizungskeller ist Wäsche ein Energiefresser

Wiesbaden (ots) – Warmer Heizungsraum statt Wäschetrockner: Das klingt im Winter nach einem guten Plan zum Energiesparen. Doch das Gegenteil ist richtig, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Fussel und Staub sind schlecht für die Heizanlage – und können den Energieverbrauch sogar erhöhen. Zentralheizungen brauchen Luft für...

Wärme, ein kostbares Gut – Gerichtsurteile zum Thema Heizung und Immobilien

Berlin (ots) – Der Krisenwinter 2022/23 zeigt es den Bürgerinnen und Bürgern in aller Deutlichkeit: Über eine geheizte Wohnung oder ein geheiztes Haus zu verfügen, das ist keine Selbstverständlichkeit. Allerdings war das Thema Heizung auch schon vor dem Gasmangel häufig ein Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen. Der Infodienst...

Kostenentlastung auch für Heizöl und Holzpellets nötig – DEPV und en2x reagieren auf Gaspreisbremse

. Berlin (ots) – Verbraucher, die nicht leitungsgebundene Energieträger wie Heizöl oder Holzpellets zur Wärmegewinnung nutzen, dürfen in Deutschland gegenüber den von der staatlichen Preissenkung profitierenden Erdgas- und Fernwärmekunden nicht benachteiligt werden. Das fordern der en2x – Wirtschaftsverband Fuels und Energie und der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband...