-1
archive,date,paged,paged-9,date-paged-9,theme-eden,eden-core-1.0.4,woocommerce-no-js,eden-theme-ver-3.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,show_loading_animation,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

April 2020

Negativpreise – Tanken wir bald umsonst?

. In dieser Woche passierte an der amerikanischen Rohölbörse etwas noch nie dagewesenes: die Preise rutschten ins Negative. Während sich die Börsianer weltweit die Augen rieben und sich die Nachrichten überschlugen, freute sich manch ein Verbraucher schon auf eine kostenlose Tankfüllung. Doch ganz so einfach ist...

Begrenzte Lagerkapazitäten: WTI fällt auf 21-Jahrestief

. * Markt-News für Montag den 20. April 2020 *   Saudische Tanker-Armada nimmt Kurs auf US Golfküste Bereits im März hatte Saudi-Arabien eine Rekordmenge an Rohöl in die USA verschifft, für April und Mai deuten sich allerdings noch einmal größere Mengen an. Eine regelrechte Armada an Schiffen, voll...

Wenig Zuversicht auf Besserung – Preise bleiben niedrig

. Die US-Regierung veröffentlicht einen Dreipunkteplan zur Wiederaufnahme der Wirtschaftstätigkeit. Die Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC) veröffentlicht ihren Monatsbericht zur weltweiten Nachfrageentwicklung.   Dreipunkteplan der US-Regierung Wie angekündigt hat Präsident Trump in seiner gestrigen Pressekonferenz den Plan der US-Regierung zur Wiederaufnahme der Wirtschaft veröffentlicht. Vorgesehen ist zunächst die Öffnung...

Saudi-Arabien und Russland vorbereitet auf weitere Kürzungen

. * Markt-News für Freitag den 17. April 2020 *   Trump-will US-Wirtschaft in drei Phasen wiederhochfahren US-Präsident Trump gab am gestrigen Donnerstag die Richtlinien für die Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid19-Pandemie bekannt. Gemäß dieser Richtlinien soll die US-Wirtschaft in drei Phasen wiederhochgefahren werden. In einigen US-Bundesstaaten (,...

Schwindende Lagerkapazitäten setzen OPEC+ unter Druck

. * Markt-News für Dienstag den 07. April 2020 *   OPEC+: Schwindende Lagerkapazitäten könnten Deal ermöglichen Das eigentlich für gestern angesetzte Meeting der OPEC+ Gemeinschaft wird am Donnerstag stattfinden. Im Vorfeld wird es – wie bei solchen Events üblich – umfangreiche Diskussionen zwischen den einzelnen Produzenten geben. Ganz...

Trump twittert über Produktionskürzungen – Ölpreise schnellen in die Höhe

. Am Donnerstag nachmittag sorgte US-Präsident Donald Trump mal wieder für heftige Preisbewegungen an den Ölbörsen. Er twitterte, dass er von einem baldigen Abkommen zwischen Saudi-Arabien und Russland zur Produktionskürzung ausgehe. Die Ölpreise leiden seit Ausbruch der Corona-Krise am massiven Nachfragerückgang.   Neues Förderabkommen möglich Donald Trump twitterte gestern:...

Aktuelle Informationen zur Marktlage am Ölmarkt

. * 18.03.2020 - Der Heizöl Handel und der Ölpreis-Crash *   Derzeit erreichen uns verständlicherweise viele Fragen, warum die Heizölpreise nicht oder nicht in dem Maße nachgeben, wie das aufgrund des Einbruchs am Rohölmarkt zu erwarten wäre. Das Hauptproblem, das wir derzeit am Heizöl-Markt haben, ist die...

Leichte Erholung bei den Ölpreisen – Heizöl kostet wieder etwas mehr

Die Corona-Krise weitet sich zunehmend aus und neben den humanitären Auswirkungen zeigen sich auch immer mehr wirtschaftliche Folgen. In dieser Woche stürzten die Ölpreise deshalb erneut auf ungewohnte Tiefen ab. Vor allem die vielen Shutdowns und radikale Reisebeschränkungen sorgen dafür, dass der weltweite Ölbedarf nahezu eingebrochen...

Ölheizung – was nun?

Klimaschutzpaket verunsichert Hausbesitzer Seit Bekanntwerden des Klimaschutzpaketes der Bundesregierung stellen sich zahlreiche Hausbesitzer eine Frage: Was passiert mit meiner Ölheizung? Manche Meldungen erwecken den Eindruck, sie müsste 2026 abgeschafft werden – doch das stimmt nicht. Was für Hauseigentümer zudem noch wichtig ist, weiß das Institut für...