-1
archive,date,theme-eden,cookies-not-set,eden-core-1.0.4,woocommerce-no-js,eden-theme-ver-3.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,show_loading_animation,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

September 2019

Handelsstreit mit China im Fokus – Ölprise starten unbewegt in die neue Woche

 * Oil-News für Montag den 30. September 2019 *   Nachdem die Saudis einen Großteil ihres Produktionsausfalls offenbar wieder wettgemacht haben, richtet sich der Fokus der Marktteilnehmer wieder vermehrt auf den Handelsstreit zwischen USA und China. Dieser belastet weiterhin die globale Wirtschaft und damit auch das Ölnachfragewachstum. In...

Ölpreise nahezu unverändert zu Vortag – Aktienmärkte stützten

 * Oil-News für Freitag den 27. September 2019 *   Im Handelsstreit zwischen den USA und China schlagen die beiden Parteien weiter optimistische Töne an. Nachdem US-Präsident Donald Trump am Mittwoch noch davon gesprochen hatte, dass es möglicherweise früher ein Abkommen geben könnte als man denkt, sagte...

US-Rohölbestände und Dollar belasteten Ölpreise leicht

 * Oil-News für Donnerstag den 19. September 2019 *   Am Dienstag hatte Saudi-Arabiens Energieminister mitgeteilt, dass die Ölproduktion des Königreichs bis Ende September wieder auf das Niveau steigen werde, auf dem sie vor den Anschlägen vom Wochenende gelegen hatte. Dies beruhigte die Marktteilnehmer vorübergehend, allerdings blieb...

Heftiger Preissprung nach Angriff auf saudische Ölanlagen

 * Oil-News für Montag den 16. September 2019 *   Hatte man sich in der letzten Woche noch auf das schwache Ölnachfragewachstum und die damit zusammenhängende Überversorgung im kommenden Jahr konzentriert, so wurden alle Gedankenspiele dieser Art am Wochenende mit einem Schlag vom Tisch gefegt. Der Anschlag...